PROF. DR. TEODOR STAMATE blank romana   english   fr   it   de
FAIL (the browser should render some flash content, not this).
Tel: 004 0232 210 800
      004 0758 28 28 28

‹BER DIE ńSTETISCHE CHIRURGIE

Die ästhetische Chirurgie hat als Zweck die Verbesserung des ästhetischen Aussehens des Körpers, das heißt ob die Verbesserung einiger morphologischer Mängel, oder die Beseitigung der Zeichen, die der Prozess des Altwerdens gemacht hat. So, jede Individualität hat die Möglichkeit ihr Schicksal zu folgen, von den Zwängen eines unvollkommenen Körpers befreit, nachdem er sich neu nach den eigenen Wünschen erschafft. Wegen der hohen Kosten ist diese Art von Chirurgie mit dem hohen Lebensstandard assoziiert, aber man kann merken, dass die Schönheit und der Zugang zu einem befriedigenden Leben unschätzbar sind.

Eine ästhetische Operation führt zu einer Steigerung des Selbstvertrauens und wird Sie von Ihren Komplexen befreien. Es hat sich gemerkt, dass die Menschen mit einer guten Selbstbild effizienter in ihrer Aktivität sind. Die Patienten, die sich an die Spezialisten für solche  Eingriffe wenden, sind gesunde Personen, die sich eine Berichtigung der Lebensqualität aus persönlichen und sozio-profesionellen Gründen wünschen. Mit wenig Hilfe können Sie auch aufeinander positiv, mit mehr Sicherheit auf den eigenen Aktionen aufwirken.

Es gibt keine wunderbaren chirurgischen Angriffe, aber die Genauigkeit des chirurgischen Hinweises, die Erfahrung des Chirurgen, die Technik, die genützten Materialien, wie auch die individuellen konstitutionellen Partikularitäten steigern die Erfolgschancen zu sicheren und befriedigenden Niveaus. Die Erwartungen des Patienten und die Realität der von den Chirurge vorgestellten Möglichkeiten müssen sich auf einem Gemeinfeld treffen, um die Risiken und die Vorteile einer eventuellen physikalischen Umgestaltung zweckentsprechend auszugleichen. Während der ersten Untersuchung wird der Chirurge eine Beurteilung des allgemeinen Zustandes machen und dann wird er die Nachforschungen empfehlen, die er als nötig vor der Operation findet.

Copyright © 2009-2013 Gia Webdesign
Valid XHTML 1.0 Transitional